Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Dessous’

Aktuelle Farb-Trends bei Dessous

24. September 2012 Keine Kommentare

Dessous

Dessous - flickr/Linriel

Der heiße Herbst hält für die kommende Saison viele sensationelle Neuheiten und angenehme Überraschungen bereit.
Für die Verliebten. Für die Verspielten. Und für die Verruchten.

Blaue Stunden im Negligee

Als absolute Königin der Farben gibt sich “Blau” die Ehre.
Sei es in Königs-, Marine oder auch Eisblau – diese Farbe bildet einen angenehm schmeichelnden Kontrast zu blasser Winterhaut und sollte diese Saison in keiner Wäscheschublade fehlen, so berichtet jedenfalls der Nachtwäsche Blog. Mit Spitze verfeinerte blaue Dessouswäsche erfreut die Trägerin bzw. das Auge des Betrachters mit vielen raffinierten modischen Details wie z.B. Schleifen oder schmalen Spitzenbändern. Blau schimmernder Satinstoff lädt zum Träumen ein und versetzt zurück in den geheimnisvollen Glanz längst vergangener Epochen. So bekommt auch die Bezeichnung “Blaustrumpf” eine vollkommen neue Bedeutung.

Wer aber denkt, schwarz habe als klassische Farbe der Nacht endgültig ausgedient, irrt gewaltig: Namhafte Dessoushersteller bringen raffinierte Kollektionen in Erdölfarbtönen (“Petrol”) auf den Markt. Besonders geschmackvoll lässt sich Schwarz in Kombination mit Nude in Szene setzen. Unter den Materialien dominiert hier ebenfalls betörende Spitze in allen nur erdenkbaren Ausführungen.
Daneben haben die Modedesigner Rot-Grün entdeckt. Allerdings nicht als Koalition oder Kombination. Tannenzweig- oder bordeauxfarbene Lingerie macht sich besonders gut als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Zudem sorgen detailverliebte ornamentale Stickereien in satten, kräftigen Edelsteinfarbtönen für das gewisse verführerische Wäsche-Etwas.

Endless Summer – Endless Winter
Komplettiert wird die Farbpalette durch warme Erdfarbentöne (z.B. Cognac), die wehmütige Erinnerungen oder Fernweh an mediterrane Landschaften wachrufen. Auf diese Art lassen sich unter die Haut gehende Gefühle auf der Haut zum Ausdruck bringen. So lässt sich das strahlende Sommerfeeling auch an kalten Wintertagen konservieren. Aber wo ein Trend ist, ist auch der Gegentrend nicht weit: Verbreiteten Pastelltöne in der Sommersaison eine knallige, poppige unbeschwert-verspielte Leichtigkeit, so kommen sie nun diese Saison der Jahreszeit entsprechend in einer erheblich kühleren, seriöseren Variante daher. Eisblau, Flieder, Mint und Rosa machen Lust auf romantische, verwunschene Winterwunderlandschaften. Ihre zauberhafte Wirkung entfalten diese Farbtöne besonders gut auf edlem, hochwertig verarbeitetem Satin.

Der richtige Mix macht’s

Welche Farbe auch immer zur persönlichen Lieblingsfarbe der Saison erkoren wird – zusätzliche Reize ergeben sich durch das geeignete optische Zusammenspiel von Tönen, Mustern und verspielten Details. Passionierte und modemutige Fashionistas können sich an die hohe Kunst des Kombinierens wagen. Insbesondere besteht die Herausforderung darin, trotz einer großen Auswahl an attraktiven und begehrenswerten Farben, Formen und Materialien ein harmonisches, geschlossenes Gesamtbild zu erzielen (“Mix and Match”). Einen guten Ausgangspunkt bieten hierfür naturgemäß Ethnofarbtöne, die subtile, und dennoch geerdete Farbkombinationen ermöglichen. Einzige Einschränkung: das Material sollte möglichst gleich bleiben.

KategorienDessous Tags: , ,