Archiv

Archiv für August, 2011

PUMA Feierabendathleten – Neue Lifestyle-Kampagne für alle Freizeit- und Alltagssportler!

31. August 2011 Keine Kommentare

Mit der neuen Lifestyle-Kampagene “Für Feierabendathleten” beweist PUMA wieder einmal ein erstklassiges Gespür für einen perfekten Werbeauftritt und die Erreichung einer breiten Zielgruppe. Mit viel Einfühlungsvermögen stellt sich PUMA gegen das in unserer Gesellschaft vorrherschende Leistungsdenken, das von vielen Bereichen des täglichen Berufslebens immer mehr auf das eigene Privatleben übergreift. Für PUMA geht es nicht [...]

Auch spannend:

  1. Puma mit neuer Aktion für Feierabendathleten
  2. Get your kicks – Puma, Deadmau5 und Foot Locker machen´s möglich!
  3. BodyTrain: Nun setzt auch Puma auf formende Schuhe

Neu Massimo Dutti Kampagne

31. August 2011 Keine Kommentare

Unter dem Dach der spanischen Intex-Gruppe findet man renommierte Fashion Labels wie Berska mit über 700 Läden in 49 Ländern, Zara, die spanische Fashion Queen mit dem Milliardenumsatz und Massimo Dutti, das Label mit dem High Quality Portfolio. Allen gemeinsam ist es gelungen, die Marktführer Hennes und Mauritz sowie Gap von Rang eins der erfolgreichsten [...]

Auch spannend:

  1. Massimo Dogana: High Heels mit eindeutigem Mittelfinger
  2. Modefragen schnell klären von überall
  3. Natalie Portman: Vegane Schuhe für die Dior-Kampagne

WOW: Berlin bekommt eine neue Dessous-Messe

31. August 2011 Keine Kommentare

Vorerst hat die 5elements erst einmal eine Lücke in Berlins Modemesse-Welt hinterlassen. Doch diese Lücke wird schneller gestopft als dies so manch einer erwartet hätte. Während der Fashion Week kann man sich in der Hauptstadt über eine neue Messe für Dessous und Beachwear freuen. Bereits im kommenden Jahr soll die WOW Berlin starten. Das Konzept [...]

Auch interessant:

  1. Bodywear-Messe „5 elements“ präsentiert sexy Dessous
  2. Triumph Inspiration Award: Zur Fashion Week in Berlin
  3. Boglárka Bódis: Gewinnerin des Triumph Inspiration Awards 2011
  4. Blush Berlin – Eine von Berlins verführerischsten Adressen
  5. Lime Door Brands: Dessous von Dita von Teese

Kim Kardashian will Mode zum Wohlfühlen

31. August 2011 Keine Kommentare

Kim Kardashian verfolgt mit ihrer Mode einen Plan. Ihre Kollektion, die derweil in den amerikanischen Läden der Kette Sears zu kaufen ist, designt die frisch Verheiratete in Zusammenarbeit mit ihren beiden Schwestern Kourtney und Khloe. Dabei wünscht sich die 30-Jährige, dass bald jede Frau die Möglichkeit hat, die Entwürfe der stylischen Schwestern zu erwerben. “Wenn ich Kleidung von der Stange kaufe”, so erzählt sie, “dann muss diese meist angepasst werden. Wir haben also für diese Kollektion darauf geachtet, dass jedes Kleid die Sanduhren-Form hat. Wir haben auch Stoffe in Stretchqualität verwendet; die Kleidungsstücke bestehen aus einer Menge Stretch und bieten jede Menge Halt, damit sorgen sie dafür, dass man sich darin sicher fühlen kann.” Die berühmten Schwestern riefen gemeinsam bereits ihre Kollektion K-Dash ins Leben und vertreiben diese über den Shopping-Kanal QVC. Die neuen Entwürfe des Dreiergespanns seien nun für die Kundinnen, die einen legereren Look bevorzugen würden, berichtet Kim der Zeitschrift ‘Elle’. “Ich denke, die QVC-Kollektion ist mehr casual. Und in der neuen Kardashian-Kollektion haben wir zudem auch Unterwäsche, Schuhe, Taschen und Schmuck”, klärt sie über die Unterschiede zwischen der Mode, die sie für QVC entwirft und ihren Designs für das Kaufhaus Sears auf.

Gisele Bündchen für Esprit Iconic

31. August 2011 Keine Kommentare

Bereits im vergangenen Herbst konnte Esprit sich über eine Zusammenarbeit mit dem bekannten Model Coco Rocha freuen. In diesem Herbst glänzt die Iconic-Kampagne von Esprit durch ein noch berühmteres Gesicht. Keine Geringere als Gisele Bündchen ist das neue Testimonial des Modehauses. Gisele präsentiert damit die Herbst/Winter-Kollektion 2011/2012 von Esprit. Das brasilianische Model ist dabei sehr natürlich gehalten und überzeugt alleine durch ihre Ausstrahlung. Wie wir alle wissen, ist Gisele Bündchen nach wie vor das bestbezahlte Model der Welt und stand auch schon für so renommierte Namen wie Christian Dior oder Yves Saint Laurent vor der Kamera. Der Job für Esprit ist da sicherlich für sie nur einer von vielen. Umgekehrt zeigt sich Esprit begeistert von Gisele und ihrem frischen Look. Nach eigenen Angaben sollen die Motive, die seit diesem Monat die Schaufenster der Esprit-Stores zieren, für alle „selbstbewussten und unkomplizierten Frauen“ stehen.