Archiv

Archiv für Februar, 2011

Camileon Heels: Absätze von flach zu hoch

28. Februar 2011 Keine Kommentare

Jede Frau kennt das Problem mit den hohen Absätzen. High Heels schauen immer super aus und sind für viele Anlässe mehr als passend. Doch nicht immer sind hohe Hacken gefragt bzw. so angenehm. Daher tüfteln einige findige Schuhdesigner schon seit langem an einer Lösung dieses Problems. Camileon meint diese nun gefunden zu haben und präsentiert [...]

Auch spannend:

  1. High-Heels à la Lady Gaga im Converse-Style
  2. Sandalen werden in diesem Sommer flach und exotisch
  3. High Heels

Concept-Store von Jette Joop „Store of the Year“

28. Februar 2011 Keine Kommentare

Nachdem in den letzten Monaten in erster Linie über die Streitigkeiten innerhalb der Familie Joop berichtet wurde, gibt es endlich mal wieder positive Schlagzeilen aus dem Hause Joop, jedenfalls in diesem Fall für Jette. Erst im November hatte sie in Berlin ihren Concept Store eröffnet und schon jetzt darf er sich über eine Auszeichnung freuen. [...]

Auch spannend:

  1. Wolfgang Joop hält den Look von Guido Westerwelle für „geschmackfrei“
  2. Nudie Jeans eröffnet Store in Paris

Berlin bekommt einen neuen Mango-Store

28. Februar 2011 Keine Kommentare

Ja, wir erinnern uns noch an Zeiten, in denen das Szeneviertel rund um den Hackeschen Markt hier in Berlin voll von Künstlern und kleinen charmanten Cafés und Boutiquen war. Okay, so manch einen findet man immer noch dort, doch in den letzten Jahren wurden sie immer mehr durch große Labels und deren Läden in die [...]

Auch spannend:

  1. Tom Tailor: Neuer Flagship-Store in Stuttgart
  2. Scotch & Soda: Erster Deutschland-Store in Hamburg
  3. Kinkibox: Das Nähcafé in Berlin

Spanische Modekette Bershka bekommt Filiale in Berlin!

28. Februar 2011 Keine Kommentare

Wer als mode-begeisterter Mensch schon einmal in Spanien war, weiß, dass für die meisten dort ein Besuch bei der Modekette Bershka zu einer ausgedehnten Shopping-Tour einfach dazugehört. Bei der folgenden Meldung, die wir für euch haben, wird der eine oder andere nun bestimmt einen Freudenschrei loslassen: Momentan heißt es im Netz, dass in Berlin Bershka die erste eigene Filiale bekommen wird! Diese soll uns bereits Ende des Sommers mit ihren jungen Styles beglücken und dies offenbar in den Räumen der C&A-Filiale am Kurfürstendamm. Also schön viel Platz für ausgedehntes Klamotten-Suchen… Offiziell wollte die spanische Inditex-Gruppe, zu der neben Bershka auch Ketten wie Mango oder Uterque gehören, noch keine Stellung zu den Gerüchten nehmen, jedoch gilt es wohl als sehr wahrscheinlich. Schade nur, dass wir nicht schon vor dem Sommer Gelegenheit haben die frischen Styles von Berhska zu shoppen… Ähnliche Artikel:Abercrombie & Fitch: Filiale in Düsseldorf im Herbst – 2012 auch in Hamburg? H&M Filiale Amsterdam: 3D Lichtspektakel Wann kommt Urban Outfitters endlich nach Köln und Berlin? Wer „Chanel“ als Adjektiv benutzt, bekommt Post vom Anwalt Das Designer Outlet Berlin freut sich im Juli und August über gleich drei neue Stores

Ähnliche Artikel:

  1. Abercrombie & Fitch: Filiale in Düsseldorf im Herbst – 2012 auch in Hamburg?
  2. H&M Filiale Amsterdam: 3D Lichtspektakel
  3. Wann kommt Urban Outfitters endlich nach Köln und Berlin?
  4. Wer „Chanel“ als Adjektiv benutzt, bekommt Post vom Anwalt
  5. Das Designer Outlet Berlin freut sich im Juli und August über gleich drei neue Stores

Skandal um John Galliano: Dior suspendiert den Designer!

28. Februar 2011 Keine Kommentare

Na, wenn das nicht mal ein kleiner Skandal in der Fashion-Welt ist: Dior hat seinen Chef-Designer John Galliano aufgrund seines ungebührlichen Verhaltens suspendiert! Okay, dass sich der exzentrische Designer unüblich verhält und dass er wohl auch eine ganz schöne Diva sein kann, das wissen wohl die meisten, doch dies sorgte natürlich nicht für den Eklat. Am Donnerstagabend soll Galliano in seiner Stammkneipe „La Perle“ unweit von seiner Pariser Wohnung im Szeneviertel Marais in einen Streit mit einem Ehepaar geraten sein. Galliano soll die beiden unter anderem mit rassistischen und antisemitischen Äußerungen beleidigt haben. Er wurde daraufhin abgeführt und auf der Wache haben die Beamten bei ihm einen Alkoholpegel von 1,1 Promille gemessen. Galliano selbst hat nun auch das Paar angezeigt und sagt, dass der Streit eindeutig von ihnen ausging. Zudem habe er nur ein Glas Champagner und einen Mojito getrunken. Das Luxuslabel Dior reagierte prompt und suspendierte Galliano kurz vor den Schauen in Paris, wo er sowohl mit seiner eigenen Kollektion als auch mit der neuen von Dior eingeplant ist. Der Fall wird nun wohl vor den Richtern landen und John Gallianos Zukunft bei Dior bleibt zunächst ungewiss. Er selbst zeigt sich mehr als erschüttert von dem Vorfall. Wir halten [...]

Ähnliche Artikel:

  1. Aus für John Galliano – Dior feuert Chef-Designer
  2. Der neue Dior-Flagshipstore in New York ist da!
  3. Ich hab da Christian Dior im Auge… – Die Design-Kontaktlinse
  4. Das Galliano Kleid von Heidi Klum von den Oscars…
  5. Bunt-üppig-grandios DIOR!