Home > Schuhe > Adidas Sneaker Kollektion für Frühjahr Sommer 2013

Adidas Sneaker Kollektion für Frühjahr Sommer 2013

Adidas Pro Play Sneakers White

Adidas Pro Play Sneakers White

Adidas Sneakers
Adidas setzt auch in der Saison Frühjahr/ Sommer 2013 auf Vielfältigkeit und ein breites Repertoire. Verschiedene Ausführungen, Farben und Schnürungen zieren die warmen Monate des Jahres und kleiden jeden Fuß besonders gut.

Ausführungen
Die Sneakers-Träger und Trägerinnen dürfen sich wohlwollend entweder für Low Top oder High Top Modelle entscheiden. Während Low Top Ausführungen lediglich bis zum Knöchel reichen, überragen High Top diese Fußmarke. Letztere werden auch für gewöhnlich nicht bis oben hin zugeschnürt. Adidas setzt als Fertigungsmaterial vorwiegend auf Leder in herausragender Qualität.Die leisen Sohlen sind aus Gummi.
Insbesondere die Laufschuhe weisen atmungsaktive Eigenschaften auf. Auch überzeugen diese mit absoluter Leichtigkeit.

Schnürungen
Alle Modelle der Frühjahrs/Sommer-Kollektion 2013 weisen eine vordere Schnürung auf. Die Loch-Anzahl variiert von 4 bis 8 Löchern. Wobei die Low Top Modelle meisten eine 4-Loch-Schnürung und die High Top Ausführungen eine 8-Loch-Schnürung besitzen. Eine 6-Loch-Schnürung hat Adidas nur vereinzelt verwendet. Manche Modelle werden mit Ersatzschnürbändern ausgeliefert.

Farben
Weiß, Schwarz und Blau dominieren die Farbauswahl. Aber auch Brauntöne sind weit verbreitet. Ebenfalls mit von der Partie sind Rot und Grau, wenn auch nur bei vereinzelten Modellen. Hierbei handelt es sich mehr um die gediegeneren Farbvarianten als um ausgefallene. Oftmals hat der Hersteller mehrere Farben miteinander kombiniert, aber auch uni Sneakers sind erhältlich. Fast allen Modellen ist gemein, dass sie die weißen typischen Adidas-Streifen aufweisen. Bei weißen Schuhen fallen diese schwarz aus. Alle Farben lassen sich hervorragend zur Sommerkleidung kombinieren.

Die Optik
Nahezu jedes Modell ist mit einem Brandlogo Patch auf der Zunge gekennzeichnet. Zusätzlich befinden sich oftmals Logobrands an den Schuhseiten und hinten. Auch die Sohlen sind nur selten vom Adidas Branding befreit. Hier kann ebenfalls jeder bei jedem Schritt und Tritt ein Logo bewundern. Ebenso verfügen viele Sneakers über die Adidas typischen Streifen an den Seiten. Bei manchen fallen diese breiter aus als bei anderen. Bei manchen Schuhpaaren sind sie auch so gut wie gar nicht auszumachen.
Ebenso sind die Sohlen von Modell zu Modell unterschiedlich geprägt und ausstaffiert.

Fazit
Adidas bietet in der kommenden Saison ein breites Repertoire an, welches es ermöglicht jeden Geschmack zu treffen und ebenso jeden Bedarf abzudecken beispielsweise durch ultraleichte und atmungsaktive Laufschuhe. Schweißfüße dürften also im Sommer 2013 kein Problem darstellen.
Nur absolute Veganer dürften mit den Sneakers von Adidas ein Problem haben. Fast jeder Schuh enthält nichttextile Elemente, die eine tierische Herkunft vorweisen. Dies widerspricht der Überzeugung von Veganern. Ansonsten steht einem stylischen Sommer mit bequemen und qualitativ hochwertigen Adidas Sneakers nichts im Weg und wer sparen will schaut nach Adidas Sneaker im Sale und greift anstelle der aktuellen Modelle auf die Vorjahreskollektion zurück.

KategorienSchuhe Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks